Eigenes Training erstellen

Ich habe die neue Funktion mal probiert und finde sie echt klasse!
ABER!: Egal wieviele Übungen oder wiederholungen man in ein eigenes Training steckt, es gibt nur 30 Punkte, das ist ziemlich murks!
Außerdem wird die erreichte Zeit oder Bestzeit nicht gespeichert, man bekommt nicht die Möglichkeit wie bei anderen Workouts zu bewerten wie schwer oder leicht es einem gefallen ist und ob man sich einen Stern geben darf. Vielleicht sind ja nicht alle Funktionen zu realisieren, aber Punkte und Zeit bzw. Bestzeitanzeige sollte drin sein.
Außerdem sollten alle befreundeten Athleten die Möglichkeit haben dieses Workout selbst auch zu probieren, ohne das man es durch soziale Medien Teilt.
Danke

2 Likes

Ich finde die neue Funktion auch richtig gut was ich nur seltsam finde das bei der Langhantel das eingebene Gewicht doppelt angezeigt wird wie bei einer Kurzhantel. Was noch genial wäre wenn man die Aufwärmsätze wie in der Journey hätte. Aber das wäre wirklich nur eine Komfortoption es geht auch so sehr gut :+1:t4: