Eigene Workouts - Punkte und Editieren

Ich finde es super, dass wir jetzt eigene Workouts kreieren können :+1:t2: Allerdings könnte das Feature noch ein bisschen Liebe gebrauchen :smile:

Folgende Vorschläge:

  • faire Punkteberechnung: ich bekomme für 75 Pullups, 150 Pushups und 50 Dips insgesamt 30 Punkte. Das passt irgendwie gar nicht
  • Workouts editierbar machen ohne jedesmal eine Kopie anlegen zu müssen
  • Drag’n Drop im Übungs Editor um Pausen / sätze einfach zu verschieben

Wäre super wenn ihr das irgendwo ins Backlog packen könntet :smile: Gruß! Florian

5 Likes

Hi @florian0711 ,

Vielen Dank für deine Nachricht.

Wir schätzen dein Feedback sehr und du hast einige gute Verbesserungsvorschläge genannt, die wir definitiv berücksichtigen werden.

Falls du weitere Vorschläge hast, kannst du die gerne wieder hier posten.

Beste Grüße,

2 Likes

Fände es auch mega, wenn man das Training mit einem EMS-Anzug irgendwie erfassen könnte.