Neue Update - "Workout beenden" Button

Hey Leute,
Ich finde das neue Update prinzipiell eine tolle Sache. Was mich jedoch sehr stört ist der neue “Workout beenden” Button.
Warum hat man das geändert? Über den Bildschirm wischen ist einfacher, geht schneller und ist sicherer, als nach einem super anstrengenden Workout wo du alles gegeben hast und mit letzter Kraft nur noch über den Bildschirm wischen willst, jetzt aber noch den “Wortout beenden” Button treffen musst. Hat mir schon eine PB gekostet und ein Feedback falsch gegeben, da ich mehrmals gedrückt habe weil der Buton nicht reagierte und die Bestätigung vom Feedback dann auf der gleichen Stelle kommt🤦‍♂️
Mich würde der Button prinzipiell ja nicht stören, wenn man trotzdem auch die Möglichkeit hätte einfach (wie früher) über den Bildschirm zu wischen um das Workout zu beenden.
Was sagt ihr dazu?
LG

7 Likes

Moin,

ja das ist echt nervig! Das Workout zu beenden ist meine Meinung nach eine Form des Weiterschaltens (siehe hier) und sollte genauso bedient werden können.

Grüße
Fred

1 Like

Danke für den Link ins englische Form. Hab mich hier auch zu Wort gemeldet und hoffe dem Freeletics Support sind unsere Probleme mit dem Button nicht egal!
Geht gar nicht …

Dem kann ich mich nur anschliessen.
Den Button mit zittrigen Fingern und Schweiss in den Augen zu finden und zu drücken ist ne challenge für sich.
Servus vom Olaf

Der bisher einzige Vorteil den ich sehe: ich kann nicht mehr aus Versehen mein Workout durch Schweiß beenden (schon mehrfach in der Vergangenheit passiert und war durch den Back to Workout Button zum Glück umkehrbar), sofern ich nicht zukünftig zielsicherer schwitze als mit dem Finger tippe :sweat_smile:

Zielsicher Schwitzen😅
Wäre doch eine Idee fürs nächsten Update, es als Skill Verbesserung einzuführen​:thinking::crazy_face:

Hey, ja mich nervt das auch zumal ich die Umsetellung gar nicht erst bemerkt hatte und mir ist eher passiert beim Lauftraining, dass ich da wo früher der Haken oben war zum beenden des Trainings - nun ein x befindet. Wir kennen es doch dann alle man will fertig werden und die PB schaffen und klickt und dann ja dann war alles weg. Super oder?
Aber generell finde ich die Updates von Free in letzter Zeit nervig. Wenn es eins gibt, dann sind immer Fehler in der Journey oder im Workout.

Habe aktuell das Problem seit letztem Update, dass die Zeit und Kilometer beim Laufen nicht gezählt werden … Der Support schreibt immer das selbe, wüssten woran es liegt und das nächste Uodate löst es. Jaja

Die Challenges haben Sie jetzt gut angepasst - aber warum kann man nicht jede Exercise als Challenge wählen?

Fragen über Fragen

1 Like

Ich finde auch, dass die ständigen Updates ziemlich nerven. Zumal man einerseit gar nicht mehr über zukünftige Änderungen informiert wird und man zum anderen ständig bugs ausgesetzt ist.
Ist es wirklich Notwendigkeit so viel zu erneuern? Auch teilweise so unbedeutende Dinge …
Wir wollen doch einfach nur trainieren, Leistung bringen, uns selbst fordern und immer besser werden. Dazu braucht es nicht so unglaublich viele Nebensachen …

@Verity89 woher hast du noch Kontakt zum Support? Ich finde in der ganzen App keinen link mehr den Support zu kontaktieren…
Entweder ich bin zu blöd, sie haben es super gut versteckt, oder beim neuen Update gleich gelöscht, damit ihnen niemand auf die Nerven gehen kann :sweat_smile::crazy_face:

He @Smudobub,

der freundliche Freeletics Support ist unter support@freeletics.com zu erreichen.

Schönes Wochenende
Freddy

Hey Freddy,

das dachte ich mir schon. Konnte mich vage an die Emailadresse erinnern. Aber früher gab es in der App einen Link dafür, den kann ich aber nicht mehr finden :man_shrugging:

Nach mehr als einem Monat mit Beenden-Button fiel mir gestern auf: mich behindert es überhaupt nicht mehr. Da war anfangs wohl stark die Komponente des Ungewohnten im Spiel, die mich ein, zwei Sekunden kostete.
Mittlerweile treffe ich den Button mit einem Tap - obwohl ich einseitig halbblind bin und im Alltag eine Brille brauche.

Das kann ich nicht bestätigen. Der Button ist, wenn man am Ende des Workouts am Limit ist, nicht immer leicht zu treffen. Manchmal reagiert auch Android nicht sofort und weil man denkt, man traf nicht, tippt man nochmal und hat dann gleich das Workout bewertet, weil der “Weiter”-Button aufm nächsten Screen direkt drunter liegt.
Also: warum nicht beides (Button und wischen) erlauben?

1 Like

@DerBerni
Ich gehe mit dir in jedem Punkt konform.
Auch nach über 2 Monaten ist dieser Button nicht bedienerfreundlicher geworden und gewöht habe ich mich auch keineswegs daran.:rage: